Man hört immer wieder von den Kursanstiegen und -verlusten des Bitcoins (BTC). Mal geht es rasant bergauf, dann wieder bergab. Wie aber entsteht der Preis für Bitcoins?

Kritiker sehen im unbeständigen Preis des Bitcoins den Hauptgrund dafür, warum man davon besser die Finger lassen und lieber in eine solide Assetklasse wie Aktien-ETFs investieren sollte. Doch diese Haltung ist recht kurzsichtig.

Auf dem Aktienmarkt gibt es zwar auch Hochs und Tiefs – Bullen- und Bärenmärkte, wie man sie ebenfalls beim Bitcoin findet –, aber Preisschwankungen im zweistelligen Prozentbereich binnen weniger Stunden sind hier zugegebenermaßen eher die Ausnahme.

Es stellt sich daher natürlich die Frage, wie es zu diesen extremen Schwankungen kommt.

Welche Faktoren bestimmen den Bitcoin-Preis?

Grundsätzlich gilt beim Bitcoin das Gleiche wie bei allen Kryptowährungen: Der Preis bestimmt sich durch Angebot und Nachfrage. Das ist der wesentliche Unterschied zu Fiat-Währungen wie Dollar oder Euro, bei denen die Zentralbank darüber entscheidet, was sie wert sind.

Der Kurs hängt bei Kryptowährungen wie dem Bitcoin somit allein davon ab, was sie den Käufern wert sind. So entsteht letztlich der Preis für Bitcoins.

Bereits seit den Anfängen des Bitcoins ist klar, dass es nur eine limitierte Menge davon geben wird – nämlich 21 Millionen BTC. Diese werden bis zum Jahr 2140 vollständig geschürft sein. Einige Bitcoins sind bereits unwiderruflich vernichtet, weil einige Nutzer die Passwörter für ihre ►Wallets und damit den Zugriff auf die BTC verloren haben.

In einer solchen Wallet, quasi einem digitalen Portemonnaie, bewahrt man seine Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum sicher auf. Dafür gibt es ein Passwort, das den alleinigen Zugang zur Wallet darstellt. Verliert man seine Zugangsdaten, gibt es keine Möglichkeit mehr, an seine Wallet und damit an die Coins zu kommen. Sämtliche darauf befindlichen Bitcoin sind dann verloren.

Auch solche Verluste haben einen Einfluss auf den Preis von Bitcoin. Denn bleibt die Nachfrage hoch, steigt der Wert der digitalen Währung BTC Jahr für Jahr immer weiter.

Wie hoch war der erste Preis für Bitcoins?

2011 gab es zum ersten Mal einen Kurs bzw. Preis für einen Bitcoin. Ab diesem Zeitpunkt es war den Menschen möglich, Bitcoin zu kaufen und in der Wallet zu verwahren. Bis dahin konnte man ihn nur minen, also selbst durch Rechenleistung herstellen.

Der erste Preis für Bitcoin belief sich damals auf 0,08 Cent. Er wurde von der New Liberty Standard auf Grundlage der Produktionskosten für das Schürfen kalkuliert. Damals hätten Sie für einen Dollar 1.310 Bitcoins erhalten.

Wenn Sie zu der Zeit für 12 Dollar Bitcoins gekauft hätten, hätten Sie daraus bis Ende 2020 eine Million Dollar mit Bitcoin gemacht. Im letzten Jahrzehnt gab es einen Wertanstieg von 80.000 Prozent. Damit war der Bitcoin die Investition des letzten Jahrzehnts.

http://bitcoineinfach.de/bitcoin-verstehen/bitcoin-rechner-so-viel-waere-ihre-bitcoin-investition-heute-wert/
(Ärgern erlaubt, Rechner in englischer Sprache)

Man erwartet zwar, dass der Preisanstieg in diesem Jahrzehnt nicht mehr ganz so drastisch sein wird, Experten halten eine Steigerung des Werts um einige Tausend Prozent aber durchaus für realistisch und empfehlen den Coin daher auch für dieses Jahrzehnt als absolutes Top-Investment.

Auch interessant: ►Wann sollte man Bitcoins kaufen?

Wie konnte der Preis für Bitcoins zuletzt so stark ansteigen?

Sie kennen das von den Aktienmärkten: Wer Aktien kauft, sollte sich immer über das aktuelle Geschehen in der Wirtschaft und in der Politik informieren. So hat es sich etwa kürzlich positiv auf die Aktienkurse ausgewirkt, dass Joe Biden als nächster amerikanischer Präsident bestätigt wurde, verspricht das doch eine gewisse politische Stabilität.

Der Bitcoin-Kurs wurde in den letzten Monaten zum einen ganz stark durch die Corona-Krise beeinflusst. Die Menschen haben Angst um ihre Ersparnisse und fürchten eine Inflation, die durch die großzügige Verteilung von Hilfspaketen durch die Regierung ausgelöst werden könnte.

Also sichern sie ihr Geld in verschiedenen Anlagen – etwa in Gold oder auch in Kryptowährungen. Diese und allen voran der Bitcoin haben in den letzten Monaten auch dadurch einen großen Anstieg im Wert erhalten, dass große institutionelle Investoren einen Teil ihres Kapitals in Bitcoin investiert haben.

Außerdem ermöglicht PayPal seit kurzem die Bezahlung und auch den Erwerb von Bitcoins. Diese Meldung trug ebenfalls zu einer Preissteigerung bei und war für den Bitcoin wie ein Ritterschlag. Es ist der Beweis dafür, dass Bitcoin endgültig aus der Schmuddelecke des Darknets herausgekommen und als alternatives Geld zum Euro im Mainstream angekommen ist.

Die Folge: Jeder will Bitcoin kaufen. Es gibt aktuell eine höhere Nachfrage nach Bitcoins als Coins gemint werden. Das bedeutet, dass viele der Kryptos, die derzeit gehandelt werden, aus Altbeständen stammen.

Lesen Sie dazu auch: ►Wie finde ich den besten Bitcoin-Preis?

Warum gibt es keinen einheitlichen Preis für Bitcoins?

Bitcoins kann man auf verschiedenen Börsen und Handelsplätzen kaufen und dann in seiner Wallet verwahren.

Da der Bitcoin im Gegensatz zum Euro oder Dollar nicht zentral reguliert ist, gibt es leichte Preisschwankungen von Handelsplatz zu Handelsplatz. Es entsteht jeweils ein unterschiedlicher Preis für Bitcoins. Die Käufer von Bitcoin kaufen in der Regel kleinere Mengen als etwa Menschen, die Gold kaufen.

Dadurch, dass das Trading-Volumen von Kryptowährungen geringer ist als beispielsweise das Handelsvolumen von Gold, kommt es zu erheblichen Schwankungen beim Kurs. Innerhalb kürzester Zeit kann es hier rauf und runter gehen wie auf einer Achterbahn.

Eine wichtige Rolle beim Kurs von Bitcoin spielen auch die sogenannten „Bitcoin Whales“. Die Whales besitzen große Mengen an Kryptos, die sie bewegen. Entscheiden sie sich für einen Verkauf, fällt der Kurs sofort.

Kann der Preis von Bitcoin auch auf null Euro fallen?

FUD ist der Krypto-Killer Nummer Eins und hat in der Vergangenheit immer wieder für drastische Kursrückgänge gesorgt. FUD steht für „Fear, Uncertainty and Doubt“ (Angst, Unsicherheit und Zweifel).

Bekommen die Anleger bei einem fallenden Kurs Angst um ihr Geld, machen sie sich Sorgen über ungewisse Entwicklungen und zweifeln sie am Potenzial der Kryptowährungen, ziehen sie ihr Kapital ab und kaufen evtl. eher wieder in Gold.

Auch politischer Druck oder das Versagen der Technologie könnten dazu führen, dass der Preis der beliebtesten Kryptowährung eines Tages auf null Euro fällt und die Wallet zwar noch Bitcoin enthält, diese aber nichts mehr wert sind.

Für Investoren bleiben Preisschwankungen bei den Kryptos Teil des Tagesgeschäfts, solange die Mehrheit der Weltbevölkerung die digitalen Währungen nicht akzeptiert.

Andererseits kann der Preis auch in die andere Richtung ausschlagen. In der Szene sprechen Optimisten gerne von „To the moon“ als langfristige Prognose für den Preis des Bitcoin. Manch einer rechnet sogar mit einem Preis von einer Million in den nächsten Jahren. Welcher Preis für Bitcoins wirklich einmal entsteht, kann aber niemand sicher vorhersagen.

Wie funktionieren Bitcoin-Netzwerke?

Jede abgeschlossene Transaktion wird der Bitcoin-Blockchain verschlüsselt angehängt und ist dann nicht mehr veränderbar. Eine Blockchain ist eine kontinuierlich erweiterbare Liste von Blöcken, nämlich Datensätzen.

Unzählige Miner sind derzeit weltweit aktiv und lösen komplexe Rechenaufgaben, um die Blockchain zu erweitern und die Block-Belohnung zu erhalten. Für jeden Block gibt es eine gewisse Anzahl Bitcoin als Belohnung für die Arbeit an der Blockchain.

Seit dem letzten Halving, also der Halbierung der ausgeschütteten Anzahl an Bitcoin, beträgt die Belohnung für einen geminten Block 6,25 Bitcoins. Derzeit werden der Blockchain alle zehn Minuten neue Blöcke angehängt, deren Richtigkeit vorher vom gesamten Netzwerk geprüft wurde.

Bei einem Halving halbiert sich jeweils die Menge an Bitcoins, die ein Miner für das Anhängen eines Blocks an die Blockchain erhält. So soll eine zu große Inflation der Kryptowährungen wie BTC verhindert werden.

Sie wollen nun auch einsteigen? Dann ist das interessant für Sie: ►Bitcoins kaufen – Das müssen Anfänger wissen

56 Kommentare

  1. What i don’t realize is in fact how you’re no longer really much more well-liked than you might be now. You’re very intelligent. You recognize therefore significantly in relation to this matter, made me personally consider it from so many various angles. Its like men and women are not interested unless it¦s one thing to do with Woman gaga! Your personal stuffs outstanding. Always handle it up!

  2. Keep up the superb piece of work, I read few articles on this web site and I believe that your blog is real interesting and contains circles of wonderful info .

  3. I will right away grasp your rss as I can’t find your email subscription hyperlink or e-newsletter service. Do you’ve any? Please let me understand so that I could subscribe. Thanks.

  4. Hello! This is kind of off topic but I need some guidance from an established blog. Is it tough to set up your own blog? I’m not very techincal but I can figure things out pretty fast. I’m thinking about making my own but I’m not sure where to begin. Do you have any tips or suggestions? Thanks

  5. I’ve been browsing online more than 3 hours as of late, yet I never found any attention-grabbing article like yours. It is pretty value enough for me. In my opinion, if all website owners and bloggers made just right content material as you did, the internet can be much more helpful than ever before.

  6. I cling on to listening to the news lecture about receiving boundless online grant applications so I have been looking around for the top site to get one. Could you tell me please, where could i find some?

  7. I was recommended this web site by way of my cousin. I am no longer positive whether or not this publish is written by him as no one else recognise such distinctive about my problem. You are amazing! Thanks!

  8. Great ?V I should certainly pronounce, impressed with your web site. I had no trouble navigating through all tabs as well as related information ended up being truly simple to do to access. I recently found what I hoped for before you know it in the least. Reasonably unusual. Is likely to appreciate it for those who add forums or anything, website theme . a tones way for your customer to communicate. Nice task..

  9. I was wondering if you ever thought of changing the page layout of your website? Its very well written; I love what youve got to say. But maybe you could a little more in the way of content so people could connect with it better. Youve got an awful lot of text for only having 1 or 2 pictures. Maybe you could space it out better?

  10. Thank you a bunch for sharing this with all folks you actually know what you’re talking about! Bookmarked. Please additionally visit my site =). We can have a hyperlink alternate contract between us!

  11. Nice post. I was checking constantly this blog and I’m impressed! Very helpful information specifically the last part 🙂 I care for such info much. I was looking for this particular information for a very long time. Thank you and best of luck.

  12. Do you mind if I quote a couple of your articles as long as I provide credit and sources back to your website? My website is in the very same area of interest as yours and my users would truly benefit from a lot of the information you provide here. Please let me know if this alright with you. Many thanks!

  13. Hi there, just became aware of your blog through Google, and found that it is truly informative. I’m gonna watch out for brussels. I will appreciate if you continue this in future. Lots of people will be benefited from your writing. Cheers!

  14. Fantastic blog! Do you have any helpful hints for aspiring writers? I’m hoping to start my own blog soon but I’m a little lost on everything. Would you suggest starting with a free platform like WordPress or go for a paid option? There are so many options out there that I’m totally confused .. Any ideas? Bless you!

  15. Thank you for the sensible critique. Me & my neighbor were just preparing to do a little research about this. We got a grab a book from our area library but I think I learned more clear from this post. I’m very glad to see such wonderful info being shared freely out there.

  16. What Is FitSpresso? FitSpresso is a natural weight loss supplement that alters the biological cycle of the body to burn more calories and attain a slim and healthy body

  17. I’ve been exploring for a little for any high quality articles or blog posts on this sort of house . Exploring in Yahoo I ultimately stumbled upon this site. Studying this information So i’m glad to show that I’ve a very good uncanny feeling I discovered just what I needed. I most unquestionably will make certain to do not fail to remember this web site and give it a look regularly.

  18. you’re really a good webmaster. The website loading speed is incredible. It seems that you are doing any unique trick. Furthermore, The contents are masterwork. you’ve done a fantastic job on this topic!

  19. I just couldn’t depart your web site before suggesting that I extremely loved the usual info a person provide to your visitors? Is going to be back frequently in order to check up on new posts

  20. I do agree with all of the ideas you’ve presented in your post. They are very convincing and will certainly work. Still, the posts are very short for newbies. Could you please extend them a little from next time? Thanks for the post.

  21. I have recently started a website, the info you provide on this site has helped me tremendously. Thanks for all of your time & work. „A physicist is an atom’s way of knowing about atoms.“ by George Wald.

  22. I was more than happy to search out this net-site.I needed to thanks on your time for this glorious learn!! I undoubtedly enjoying each little bit of it and I have you bookmarked to check out new stuff you blog post.

  23. I have been browsing online more than 3 hours today, but I by no means found any interesting article like yours. It is pretty worth enough for me. Personally, if all site owners and bloggers made good content material as you probably did, the web will likely be much more useful than ever before. „I finally realized that being grateful to my body was key to giving more love to myself.“ by Oprah Winfrey.

  24. Hey there! Quick question that’s completely off topic. Do you know how to make your site mobile friendly? My web site looks weird when browsing from my iphone 4. I’m trying to find a theme or plugin that might be able to resolve this issue. If you have any suggestions, please share. Thank you!

  25. I got what you mean , appreciate it for putting up.Woh I am happy to find this website through google. „Being intelligent is not a felony, but most societies evaluate it as at least a misdemeanor.“ by Lazarus Long.

  26. What’s Happening i’m new to this, I stumbled upon this I have discovered It positively useful and it has aided me out loads. I’m hoping to contribute & aid other customers like its aided me. Good job.

  27. Woah! I’m really digging the template/theme of this site. It’s simple, yet effective. A lot of times it’s very difficult to get that „perfect balance“ between user friendliness and appearance. I must say you’ve done a amazing job with this. In addition, the blog loads super quick for me on Chrome. Superb Blog!

  28. Absolutely pent articles, appreciate it for selective information. „The bravest thing you can do when you are not brave is to profess courage and act accordingly.“ by Corra Harris.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein