Bitcoin war die erste Kryptowährung auf dem Markt und ist heute der Inbegriff für eine Währung, die komplett online gehandelt wird. Offline kaufen kann man Bitcoins dennoch. Wir erklären, wie das geht.

Die meisten Menschen kaufen und verkaufen ihre Kryptowährungen wie Bitcoin zu hundert Prozent online. Dennoch gibt es mittlerweile die Möglichkeit, Bitcoin auch offline zu handeln, also zu kaufen und verkaufen. 

Wie das genau geht und welche Vor- und Nachteile es hat, Bitcoins offline zu kaufen sehen wir uns im Folgenden genauer an.

Wie kann man Bitcoins offline kaufen?

Nehmen wir einmal an, Sie haben bislang gar keine oder nur wenig Erfahrung damit, Dinge online zu kaufen. Gerade wenn es um Ihr Geld und Investitionen geht, trauen Sie dem Internet nicht. Sie machen sich Sorgen über die Sicherheit und den Datenschutz. 

Vielleicht haben Sie jedoch einen Freund, der sich schon länger mit Kryptowährungen beschäftigt und sich in diesen Dingen gut auskennt. Es ist dann für Sie denkbar einfach, diesem Freund Geld in bar zu geben, damit er für Sie Bitcoins über das Internet kauft. 

Die gekauften Bitcoins lädt er auf Ihre ►Wallet. Darauf können Sie Ihre Bitcoins sicher verwahren, es handelt sich praktisch um ein Portemonnaie für die Kryptowährung. Wenn Sie noch keine Wallet besitzen, wäre der Freund höchstwahrscheinlich auch bereit, Ihnen eine im Internet anzulegen. Man spricht dann von einer sog. Hot Wallet.

Ist Ihnen das zu heikel, entscheiden Sie sich für eine Cold Wallet. Diese ist unabhängig vom Internet. 

Durch die Hilfe des Bekannten könnten Sie komplett offline an Bitcoins kommen. Wir gehen bei diesem Rat natürlich davon aus, dass es sich um einen absolut vertrauenswürdigen Freund handelt, der nicht einfach mit Ihrem Bargeld verschwindet. Im Idealfall sitzen Sie neben ihm, während er für Sie die Transaktion zum Kauf im Internet abwickelt. 

Was aber können Sie tun, wenn Sie keine Freunde haben, die im Umgang mit Kryptowährungen versiert sind?

Bitcoins auf Bitcoin-Treffen erwerben

Für alle, die niemanden kennen, der sich mit Kryptowährung auskennt, gibt es die Möglichkeit, solche Leute im Internet zu finden. Etwa auf Plattformen wie Bitcoin-Treff.de können Sie eingeben, ob Sie Bitcoin kaufen oder verkaufen möchten und Ihren Standort auswählen. 

Nun sehen Sie, welche Bitcoin-Fans es in Ihrer Nähe gibt. Diese können Sie anschreiben und Treffen mit ihnen vereinbaren. 

Diese Art von Kauf, bzw. Verkauf erfolgt relativ einfach und anonym. Sie sollten jedoch auf gar keinen Fall vorab Geld an einen Bitcoin-Verkäufer überweisen, sondern immer Bargeld zum Treffen mitnehmen und Ihre Transaktion vor Ort durchführen! Bei den meisten Plattformen gibt es die Möglichkeit, die Nutzer zu bewerten. Treffen Sie sich nur mit Nutzern, die eine gute Bewertung haben und einen vertrauenswürdigen Eindruck machen.

Eine andere Möglichkeit, offline an BTC, wie man den Bitcoin auch nennt, zu kommen, sind Bitcoin-Fantreffen. Hier werden häufig BTC zum Kauf angeboten, sodass Sie dort handeln können. In Deutschland treffen sich Bitcoin-Fans mehr oder minder regelmäßig. Die genauen Informationen zu den Treffen finden Sie in den einschlägigen Gruppen beispielsweise auf Facebook. 

Alternativ können Sie auf Google nach einem „Bitcoin-Meetup“ in Ihrer Stadt suchen. Diese Treffen sind sehr informativ, zumal es oft auch Vorträge von Bitcoin-Experten gibt. Sie kommen dort mit Menschen ins Gespräch, die sich gut mit der Materie auskennen und Ihnen etwaige Fragen rund um die Kryptowährungen beantworten können. Mit Sicherheit findet sich auch jemand, der Ihnen BTC verkaufen kann.

Lesen Sie auch: ►Wie entsteht der Preis für Bitcoins?

Bitcoins am Bitcoin-Automaten kaufen

Vielleicht haben Sie bereits in den Medien davon erfahren: Seit einiger Zeit gibt es weltweit Bitcoin-Automaten, bei denen Sie Bitcoins mit Bargeld kaufen können. 

Sie wählen am Automaten den gewünschten Betrag und führen Ihr Geld ein. Entweder teilen Sie dem Automaten Ihre Wallet-Adresse mit oder lassen sich von ihm einen Code ausdrucken, mit dem Sie die gekauften Bitcoins auf Ihre Wallet übertragen können.

Inzwischen gibt es auch Bitcoin-Automaten in Deutschland. Auf bitcoinatmmap.com finden Sie eine Übersicht über alle Automaten weltweit und stellen fest, dass es auch in unseren Nachbarländern bereits einige Automaten gibt. 

Je nach Wohnort können Sie in ihrer Nähe einen Automaten finden, oder einen Tagesausflug ins Nachbarland unternehmen, um Bitcoins zu kaufen. Allerdings entstehen beim BTC-Kauf am Automaten Nebenkosten.

An solchen oder ähnlichen Bitcoin-Automaten kann man inzwischen auch in Deutschland Bitcoins kaufen. Elise at Pexels

Gibt es physische Bitcoin Münzen?

Vermutlich kennen Sie die Bilder von silbernen oder goldenen Bitcoin-Münzen, die gern für Artikel über Bitcoins verwendet werden. Es gibt solche Münzen und früher konnte man sie von einem Unternehmen mit Sitz in Hawaii erwerben. 

Es gab Zeiten, da war in diese Münzen ein Code eingraviert, der einem bestimmten Bitcoin-Wert entsprach. Nach juristischen Problemen musste das Unternehmen die Gravur einstellen. 

Bitcoins bestehen aus mathematischen Codes. Sie können diese zwar selbst auf Münzen prägen lassen und damit eine nette Geschenkidee umsetzen – finden Sie solche Münzen mit eingravierten Codes aber online, sollten Sie vorsichtig sein. Zum einen kann es sein, dass sich der angegebene Bitcoin-Betrag nicht wirklich auf der Münze befindet. Zum anderen gibt es mit dem Verkauf derartiger Münzen immer wieder rechtliche Probleme in den USA, aber auch in Europa.

Lesen Sie auch: ►Wie finde ich den besten Bitcoin-Preis?

Lohnt es sich, Bitcoin offline zu kaufen?

Außerhalb des Internets BTC zu erwerben ist immer mit einem gewissen Risiko behaftet. Am sichersten kaufen Sie BTC offline an einem Automaten oder von einer Person, der Sie vertrauen. Ansonsten ist das Risiko recht groß, einem Betrüger zu begegnen. 

Kaufen Sie Bitcoins von einem Kontakt, den Sie auf einer Plattform kennengelernt haben, geben Sie diesem erst dann das Geld für Ihre Bitcoins, wenn diese bereits in Ihrer Wallet angekommen sind.

Ein Offline-Kauf ist teilweise mit einem erheblichen zeitlichen Aufwand verbunden. Angesichts der Tatsache, dass die großen Krypto-Börsen heutzutage wirklich sicher sind und Sie auf eToro, Plus500 oder über die BisonApp schnell, einfach und sicher mit Bitcoins handeln können, lohnt sich ein Offline-Kauf aus unserer Sicht eher nicht. 

Wenn Sie in Ihrem Urlaub zufällig an einem Automaten vorbeikommen, spricht natürlich nichts dagegen, diesen einmal auszuprobieren. Es handelt sich dabei um eine sichere Methode, um offline Coins zu kaufen. 

Nachdem es in Deutschland aber noch keine Automaten gibt, dürfte es sich dabei eher um eine Ausnahme handeln. Höchstwahrscheinlich werden Sie Ihre Bitcoins in der Regel über die gängigen Online-Börsen und -Märkte erwerben.

23 Kommentare

  1. naturally like your web site however you need to take a look at the spelling on quite a few of your posts. A number of them are rife with spelling problems and I find it very bothersome to tell the truth however I¦ll surely come again again.

  2. Oh my goodness! an amazing article dude. Thank you Nevertheless I’m experiencing difficulty with ur rss . Don’t know why Unable to subscribe to it. Is there anyone getting identical rss drawback? Anybody who is aware of kindly respond. Thnkx

  3. Today, I went to the beach front with my children. I found a sea shell and gave it to my 4 year old daughter and said „You can hear the ocean if you put this to your ear.“ She placed the shell to her ear and screamed. There was a hermit crab inside and it pinched her ear. She never wants to go back! LoL I know this is entirely off topic but I had to tell someone!

  4. Hey there! This post couldn’t be written any better! Reading through this post reminds me of my previous room mate! He always kept talking about this. I will forward this page to him. Pretty sure he will have a good read. Thanks for sharing!

  5. You could certainly see your expertise in the paintings you write. The world hopes for even more passionate writers like you who aren’t afraid to mention how they believe. At all times follow your heart.

  6. I just wanted to write a small message in order to express gratitude to you for all of the great ways you are posting on this site. My extended internet look up has now been rewarded with really good facts to exchange with my companions. I would believe that we visitors actually are extremely fortunate to be in a great network with so many outstanding individuals with useful pointers. I feel somewhat fortunate to have encountered your website and look forward to tons of more amazing minutes reading here. Thanks a lot once more for everything.

  7. Please let me know if you’re looking for a writer for your site. You have some really great articles and I feel I would be a good asset. If you ever want to take some of the load off, I’d absolutely love to write some content for your blog in exchange for a link back to mine. Please send me an e-mail if interested. Kudos!

  8. I have been exploring for a little for any high-quality articles or weblog posts on this sort of area . Exploring in Yahoo I eventually stumbled upon this web site. Studying this information So i¦m glad to exhibit that I’ve an incredibly excellent uncanny feeling I discovered just what I needed. I so much for sure will make certain to do not omit this website and provides it a look on a constant basis.

  9. Nice post. I learn something more challenging on different blogs everyday. It will always be stimulating to read content from other writers and practice a little something from their store. I’d prefer to use some with the content on my blog whether you don’t mind. Natually I’ll give you a link on your web blog. Thanks for sharing.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein